- Angebot -

Spielerische Gewöhnung ans Pferd/ Pony

Hier möchte ich mit den Kindern die Ponys in ihrem Sozialverhalten beobachten, sie putzen und pflegen, auf ihnen reiten, turnen und noch einiges mehr.

Ziel ist es, den Kindern den Umgang mit Pferden in spielerischer Art zu ermöglichen und ihnen damit auch einen neuen Zugang zur Natur, zu anderen Lebewesen und nicht zuletzt zu sich selbst zu geben. Durch die Übungen auf und mit dem Pferd werden unter anderem das Gleichgewicht geschult, die Motorik verbessert und das Selbstbewusstsein gestärkt.


Welche Tiere gibt es noch?

Der Hund läuft bei der Ponygewöhnung fast immer mit - so lernen die Kinder einen ruhigen und sicheren Umgang mit Hunden.

Des Weiteren nehmen wir immer wieder Kontakt zu Kaninchen,Minischweinchen  und Meerschweinchen auf.

Auch hierbei lernen die Kinder die verschiedenen Tierarten, ihre Lebensräume und Essgewohnheiten einmal kennen.

Das Kind steht im Mittelpunkt und darf jederzeit seine Wünsche, Ängste und Gefühle mitteilen. Jedes Kind wird dort abgeholt, wo es gerade steht!

Ferienfreizeit

Osterferien      2019 : 15.04. - 18.04. ( 1 Ferienwoche / Achtung es sind nur 4 Tage)     

Sommerferien 2019 : 15.07. - 19.07. ( 1 Ferienwoche)

                                   12.08. - 16.08. ( 5 Ferienwoche)

                                   19.08. - 23.08. ( 6 Ferienwoche)

Herbstferien 2019 :   14.10. - 18.10.  ( 1 Ferienwoche)


jeweils von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr ; Frühstück und Getränke sind darin enthalten.

- Reitunterricht -

Reiten für Erwachsene mit / ohne eigenem Pferd

Mit vielen Sportarten wird bereits in der Kindheit begonnen und gerade beim Erlernen des Reitsports, ist oft das Bild von lachenden Kindern auf einem Ponyrücken manifestiert. Die Wahrheit jedoch ist, dass auch Späteinsteiger Reiten noch bis zu einem hohen Alter erlernen können.

Angstfreies Reiten

Wem wird nicht manchmal mulmig, wenn der Ritt ins Gelände ansteht oder vielleicht auch einfach nur eine Reiteinheit auf dem Platz oder in der Halle?

Aber wer gibt schon gerne zu, dass er Angst hat? Viele Reiter mimen nach außen den Mutigen, aber in Wirklichkeit reiten sie mit weichen Knien.

Ich helfe Ihnen gerne sich kleinschrittig wieder an alle Bewegungsabläufe angstfrei zu gewöhnen. Wieder eine Einheit mit Ihrem Pferd zu werden.

- Über Mich -

Hallo, mein Name ist Alex Nonte, ich bin 32 Jahre alt und habe Heilpädagogik und Tierpsychologie studiert.

Ich bin auf einem Hof aufgewachsen, wo ich von klein auf an immer Kontakt zu Tieren, wie Pferde, Hunde, Katzen, Kaninchen etc. hatte.

 

Neben meinem Abitur habe ich mehrere Praktikas im sozialen Bereich absolviert.   Nach der Schule habe ich ein freiwilliges Soziales Jahr gemacht, welches ich in einer Einrichtung für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen machte. Nach diesem spannenden und vielseitigen Jahr war für mich klar, ich möchte Heilpädagogik studieren.

Die Arbeit mit Kindern mit und ohne Behinderungen / Auffälligkeiten, macht mir viel Spaß und birgt immer neue Herausforderungen.

Nach einiger Zeit im Berufsleben, merkte ich, dass ich mein Hobby ( Tiere) gerne mit der Arbeit kombinieren möchte, so machte ich mich selbstständig.

Heute habe ich eine eigene kleine Ponyreitschule und es kommen nicht nur Kinder zum reiten, sondern auch zur Freizeitbeschäftigung.

Nach und nach merkte ich, dass mir nicht nur das Wohl des Menschen, sondern auch des Tieres am Herzen liegt, deshalb absolvierte ich im Jahr 2018 noch das Studium zum Tierpsychologen. Nun können nicht nur die Kinder und Erwachsenen zu mir kommen und sich mit Tieren beschäfitigen und das reiten erlernen, sonder ich komme auch gerne zu Ihnen und helfe Ihnen Ihr Tier egal ob Katze , Hund oder Pferd zu trainieren. Nicht nur die Basics, müssen immer wieder aufgefrischt oder auch neu erlernt werden, sondern auch unerwünschtes Verhalten abtrainiert werden. Hierbei ist es egal, ob es Rangordnungsprobleme, Unsauberkeit, Leinenführigkeit, Ängste/ Phobien , Aggressionen oder ähnliches den sicheren und entspannten Umgang mit dem Tier behindert. Gerne helfe ich Ihnen dabei, dieses unerwünschte Verhalten, abzutrainieren.

- Preisliste -

Einzelunterricht

1 Kind / 1 Pony

25€

Doppelunterricht 1

2 Kinder / 1 Pony

36€

Doppelunterricht 2

2 Kinder / 2 Ponys

50€

Ferienfreizeiten: Die jeweilige Übersicht in welcher Woche Ferienfreizeiten stattfindet finden Sie unter Angebot. Eine Woche Ferienbetreuung kostet 150€



Veranstalltungen

Kindergeburtstage

Preis auf Anfrage

Kindergarten,-Straßen,- Schulfeste

Preis auf Anfrage

- Kontakt -



0173 / 2535644


Verth 66

48157 Münster



a.nonte@aol.com